OPM
engineering 

Layout-Entwicklung & KVP

OPM

Durch unsere Erfahrungen in der Integrations- und Layoutplanung stellen wir sicher, dass am Ende alles zusammenpasst.

Daher unterstützt OPM Sie gerne bereits zum Projektauftakt mit der Darstellung des Layouts in der Flächenplanung. Durch das Einbinden unserer Prozessberater in die Entwicklungsphase gewährleisten wir, dass die Projekte von "innen nach außen" entwickelt werden. Denn hier können wir, durch das richtige Stellen von Fragen, Abläufe aus der Entwicklung in den Prozess hineintragen, um auf diese Weise gemeinsam mit Ihnen ein ganzheitliches Konzept hervorzubringen. So lassen sich Fehler von Beginn an vermeiden und bauliche Entscheidungen rechtzeitig revidieren. Zudem können wir frühzeitig auf Konflikte in der Umsetzung hinweisen und Gegensteuerungsmaßnahmen veranlassen.

In der Vorentwurfs- u. Entwurfsplanung gleichen wir dabei alle projektrelevanten Informationen mit der Gebäudeplanung und der Prozessentwicklung ab - wie z.B. die speziellen Anforderungen eines Arbeitsplatzes an die Planung der Büroräume oder an die Vorgaben aus dem Lean Management. Dabei geht unsere Leistung hier über die bloße Prozessoptimierung hinaus, denn wir lassen das gewonnene Know-how in ein konkretes Layout einfließen. Das Layout kann dann in Bezug auf das Gebäude gestellt werden.