Eine Idee wird zur leistungsfähigen Fertigung

Lufthansa Technik AG – eine Räder- und Bremsenwerkstatt als Erfolgsgeschichte: Bereits während der Entwicklungsphase wurde das Projekt, mit der Erstellung der User Requirment Specification (URS) durch OPM begleitet. Das Formulierte Ziel beinhaltet die Einrichtung einer Produktionsstätte, welche optimierte Prozessabläufe, eine maßgeschneiderte Logistik sowie modernste Anlagentechnik unter einem Dach vereint.

Mehr Effizienz durch agile Methoden

Wer noch keine Erfahrungen mit agilem Projektmanagement gemacht hat, vermutet oft, dass es zu Chaos führt, weil es keine Hierarchien gibt und jeder macht was er will. Ein Projekt braucht schließlich Verantwortlichkeiten und Aufgabenteilung. Ja, das benötigt es – und genau das erhält es auch beim agilen Vorgehen.

BIM - für konstruktive Zusammenarbeit in der Baubranche

Stellen Sie sich ein lebendiges Modell Ihres Projektes vor, das Ihnen in jedem Stadium einen Überblick über jeden Prozess liefert – Willkommen in der Zukunft der Baubranche. Das ist Building Information Modelling.

BIM und Nachhaltigkeit für die wissenschaftliche Praxis

Ein Mehrzweckhaus der Studenten der DIA Dessau Institut für Architektur Best Practice sollte schon an den Wurzeln, also in der Ausbildung, ansetzen. Das erfordert, dass sich Studenten mit nachhaltigen Designmethoden vertraut machen. Es gilt, ihnen praktisch zu vermitteln, wie der Umgang mit BIM die Zusammenarbeit zwischen Architekt und Fertigung beeinflusst und die Baubranche so für die Zukunft voranzubringen.

Projekttypen

Einen Schritt voraus bei Industriebauten

Nur das Ziel fest vor Augen reicht nicht mehr aus, um Projekte erfolgreich umzusetzen. Eine integrative Planung mit handhabbaren Informationen verändert den Planungsprozes und gibt den fachübergreifenden Teams die Möglichkeit, maßgeschneiderte Lösungen optimal umzusetzen.

Test Facilities

Von außen sehen sie aus wie normale Gebäude – aber Testanlagen sind hochkomplexe elektromechanische Systeme in der Größenordnung eines Gebäudes.

Wie gestaltet man den Arbeitsplatz der Zukunft?

Der Abschied vom 0815-Büro – unser Team hilft Ihnen in allen Konzeptphasen, für ein Büro, dass den Ansprüchen gerecht wird und von dem alle Beteiligten – Bauherr, Nutzer und Mitarbeiter – profitieren.

WIE WIR SIE UNTERSTÜTZEN KÖNNEN

URS

Keiner weiss, was gebraucht wird, aber alle wollen es gleich? Der User Requirement Specification Prozess bildet Teams und verdichtet das Wesentliche um das es eigentlich geht.

Managementleistungen

Mangelnde Organisation und unklare Vergabeunterlagen? Wer zu spät kommt, den bestrafen Kosten, Termine und reduzierte Qualität. Was tun?

Unser BIM Service

Stellen Sie sich ein lebendiges Modell Ihres Projektes vor, das Ihnen und das in jedem Stadium einen Überblick über jeden Prozess liefert – Willkommen in der Zukunft der Baubranche.

Integration & Betrieb

Sie meinen ein reibungslose Integration und Produktionsanlauf – das klappt nie, denn es gibt regelmäßig zu viele Unstimmigkeiten in der Planungs- und Testphase? Hilfe naht.

PROJEKTE

 

KUNDEN

PARTNER UND MITGLIEDSCHAFTEN

ilmCon steht uns bei der Entwicklung und Umsetzung unserer Softwarelösungen zur Seite. Die ilmCon ist eine Tochter von OPM.

Nachhaltige Facility Management Strategien und Betriebskonzepte – Gemeinsam mit unserem langjährigen Partner immovement entwickeln wir diese individuell abgestimmt auf Ihr Kerngeschäft und die vorgesehene Nutzung der Immobilie.

WAS UNSERE KUNDEN DAZU SAGEN

Bei der Leitungsunterstützung von JV-Projekten schafft es OPM eine offene und ausgewogene Atmosphäre für beide Partnerfirmen zu schaffen.

Hervorstechend ist das OPM zusammen mit den beteiligten Unternehmen ein Gesamtteam bildet, in dem sie nicht in Konkurrenz zu vorhandenen Kompetenzen der Unternehmen treten, sondern vorhandene Defizite mit der eigenen großen Erfahrung  bei JV Projekten und der Auslegung von MRO Betrieben ergänzt. Ein wesentlicher Beitrag von OPM war das klar strukturierte Vorgehen, in dem sowohl Gestaltungsmöglichkeiten für das Projektteam gewährt wurden als auch sehr stringent und erfolgreich mit Zeitplänen und Terminzusagen gearbeitet wurde.

Klaus-Ulrich Lemmer

Projektleiter, MTU Aero Engines

OPM half uns, die Wirtschaftlichkeit sowie die Einhaltung von Terminplan- und Qualitätszielen des während des gesamten Projektes zuverlässig zu steuern.

Da OPM die tägliche Kontrolle vor Ort übernahm, gab uns das die Möglichkeit, nicht jeden Tag vor Ort sein zu müssen.

Rena Flåteteigen Kløvstad

Projektleiterin, Statsbygg

Bei der Entwicklung von MRO-Projekten bringt OPM die Sachverhalte und die Themen auf den Punkt Beeindruckt hat mich das methodisch klare Vorgehen durch OPM bei der Entwicklung von Projekten und deren fachlicher Input im Bereich von Maintenance Repair und Overhaul-Projekten (MRO). So hat OPM maßgeblich zum Projekterfolg beigetragen. Die hervorragenden externen Workshop-Moderationen – gerade bei Joint-Venture Projekten – haben immer die beste Lösung in einer angenehmen und kreativen Arbeitsatmosphäre zur Folge.

Projektleiter Lufthansa Technik für den Bereich Prozess und Layout der in den Jahren 2015 und 2016 durchgeführten Joint Venture Projekte mit General Electric und MTU Aero Engines.

Hans- Heinrich Burmeister

Projektleiter, Lufthansa Technik AG

Menschen zusammenbringen, damit gemeinsam Neues entstehen kann

Mein Name ist Martin Otte, als Gründer der OPM GmbH widme ich mich seit mehr als 20 Jahren im Projektmanagement dem Industrie- und Sonderbau. Dabei verstehe ich mich als Katalysator für erfolgreiche Projekte und habe mich auf dessen Entwicklung und Ausrichtung spezialisiert. Dafür begleite und unterstütze ich Teams bei ihrer tragfähigen und eigenverantwortlichen Zusammenarbeit.

Lernen wir uns kennen.